ORF-Friedenslichtfeier 2018 - Bildergalerie

 

Vergangenen Samstag wurde Linz und dem Mariendom, der nach Fassungsvermögen größten Kirche Österreichs, eine große Ehre zuteil - zum ersten Mal seit der Initiierung der ORF-Friedenslichtaktion 1989 fand diese in Linz und nicht wie zumeist in Wien statt. Dabei wird das Friedenslicht, das heuer von Niklas aus Bethlehem nach Österreich gebracht wurde, an Pfadfinderverbände aus ganz Europa sowie den U.S.A. verteilt. Circa 1.400 Teilnehmer aus aller Welt wohnten der ökumenischen Zeremonie bei.

Mit dabei waren auch unsere Pfadfindergilde, die für die Agape nach der Feier sorgte und wie immer mit Exzellenz die Massen mit bestrichenen Brötchen und Punsch verköstigte. Außerdem durften mit Teresa als Empfängerin des Friedenslichts für Oberösterreich, sowie Valerie als Fahnenträgerin, auch zwei Pfadfinderinnen aus Hörsching ihren Teil zum Gelingen der Veranstaltung beitragen. Robert war als einer der vier offiziellen Fotografen mit von der Partie.

Wir danken dem Bundesverband für das Vertrauen, das in unsere Gruppe gelegt wurde, und der Verantwortung, die wir bei dieser Aktion übernehmen durften.

Der Videobeitrag aus ORF OÖ Heute kann hier angesehen werden.