Einmal im Jahr findet gemäß unseren Vereinsstatuten eine Jahreshauptversammlung statt, bei der Berichte von Obmann, Gruppenleitung sowie Finanzbeauftragten anstehen und Leiterinnen und Leiter, Elternräte, Gildemitglieder nebst Ortspolitik und Eltern herzlich eingeladen sind. Wir können erneut auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken und freuen uns, mitteilen zu dürfen, dass wir mit 292 Mitgliedern einen neuen Höchststand in unserer Vereinsgeschichte erreicht haben! Somit zählen wir seit Jahren konstant zu den größten Pfadfindergruppen Oberösterreichs, nur die Gruppe Wels konnte die 300-Mitglieder-Marke bislang knacken. Da kommt es uns nicht unrecht, vergangenen Herbst mit den neuen Heimräumlichkeiten weiteren Platz zur Entfaltung unserer Jugendarbeit erhalten zu haben. Wir freuen uns bereits auf die nächsten 12 Monate!