Gestern war bereits ganz schön was los bei uns am Lager! Mittags wurden die Kochstellen zu Schnitzelmanufakturen umfunktioniert und so auf eine erste Bewährungsprobe gestellt, ehe abends die Feldmesse und der Singkreis am Lagerfeuer uns in Kontakt mit den Aistersheimern brachte. Da konnte auch ein heftiger Regenguss die Stimmung nicht vermiesen. Anschließend durften wir auch noch Zeugen einer Guides-Versprechensfeier werden. Ein ideales Tagesprogramm, um sich für die heute startenden Zweitageswanderungen vorzubereiten.