Bei kühlem aber optimalem Laufwetter traten wir heuer bereits zum dritten Mal in Folge beim Welser Halbmarathon beim Staffelbewerb an. Da die Sportbegeisterung bei uns in der Gruppe von Jahr zu Jahr steigt, waren diesmal unglaubliche 33 Läufer in 11 Staffeln unterwegs. Wir stellten somit die meisten Teilnehmer in unserer Disziplin. Heuer wuchs mit 7 weiblichen Startern auch der Frauenanteil. Ebenfalls waren auch mehrere Ra/Ro’s mit dabei und liefen allen auf und davon. Schon am Vortag bei der Pasta Party (Made by Eva, Katrin, Ingrid und Andrea) und Startnummernausgabe im Pfarrhof war die Stimmung spitze und fast jeder freute sich auf die 7km Strecke. Leider konnten vier Läufer nicht teilnehmen, da sie verletzt, krank, oder kurzfristig verhindert waren. Zum Glück sprang Eva und Tobi ein, die die Strecke zweimal absolvierten. Ein herzliches Dankeschön an die zwei! Alle Pfadis liefen die 7km mit Bravur und nach dem Motto „Dabei sein ist alles“, jedoch versuchte natürlich jeder sein bestes zu geben. Lautstark wurden wir durch die mitgereisten Fans unterstützt, die auf der Strecke und bei der Staffelübergabe uns Läufer anfeuerten. Ohne sie hätten wir nicht mit einer so guten Leistung bei diesem Event abgeschnitten. Ich möchte mich hiermit bei allen Läufer, Fans und Sponsoren (Gruppe Hörsching) für die Unterstützung bedanken und freue mich schon auf den Welser Halbmarathon 2012.

Gut Pfad!
Udo

PS: Da ich heuer wieder bei mehreren Laufveranstaltungen für unsere Gruppe an den Start gehen werde, würde ich mich freuen, wenn einer oder eine mit mir teilnimmt.