Am letzten Wochenende hatte wir Großeinsatz. Am Samstag ging es um 13.00 mit dem Putzen der Gruppenräume im Pfarrhof Hörsching und einer großangelegten Zeltkontrollen mit kleinen Reperaturarbeiten los. Dank vieler Putzwilliger war dieser Auftrag bald erledigt. Die Zelte wurden mit Unterstützung von einigen Mitarbeitern kontrolliert. Danke für die Hilfe. Um 18.00 traf sich dann die Patrulle der Schmetterlinge, um die letzten Vorbereitungen für die Messe zu treffen. Um 19.00 stand dann das Treffen der Patrullen der Adler und Leopaden am Programm, die mit allerei Gepäck anrückten, da sie im Gewölbe übernachteten. Ihr Abend war ausgefüllt mit den Vorbereitungen für das Pfarrcafe, für das sie dankenderweise Spaghetti und 2 verschiedene Sossen vorbereitet haben. Sie haben ausgezeichnet geschmeckt. Am Sonntag startete der Tag um 9.00 mit den Vorbereitungen für das Pfarrcafe. Viele leckere Torten und Mehlspeisen wurden gebracht. Auch die Schmetterlinge waren schon vertreten und probten die Lieder und das Lesen in der Kirche. Dann wurde es um 10.00 ernst und die Messe begann. Die erste Aufgregung hat sich schnell gelegt.  Die Patrulle hofft, die Kirchgänger mit ihren Gedanken berührt zu haben. Anschließend ging es ins Pfarrcafe, das ausgezeichnt besucht war. Die Gäste wurden diesmal von vielen Leitern perfekt bedient und versorgt. Alles in allem ein anstrengendes, aber auch gelungenes Wochenende. Unser Dank gebührt allen Helfer/innen, die zum Gelingen dieses Wochenende begetragen haben.