Eine kleine, feine Gruppe machte sich am Karfreitag auf, um im schönen Mühlviertel den Lagerplatz zu erkunden. Die Nachricht, dass man festes Schuhwerk braucht, hat sich leider nicht bis zu allen durchgesprochen, aber durch das schöne Wetter war das kein Problem. Der Lagergrund liegt sehr idyllisch eingebettet in der Hügellansschaft. Besonders gefreut haben wir uns über unsere netten Hausleute, Fam. Tauerböck, die uns mit einer ausgezeichneten Jause und Getränke versorgten. Anschließend schauten wir uns noch die Schule von außen an und trafen uns mit dem Bürgermeister, Hr. Holzmann, der uns auch sehr wohlgesonnen ist. Wir wurden überall sehr nett und offen aufgenommen und deshalb ist unsere Vorfreude auf das heurige Lager noch gewachsen.

Unser Sommerlagerplatz befindet sich auf 625m NN, eingebettet in der sanften Hügellandschaft des unteren Mühlviertels 3,5 km südlich der Ortschaft Königswiesen im Bezirk Freistadt.

bildergalerie_icon


Sommerlager 2011 in Königswiesen auf einer größeren Karte anzeigen