Nach ca. 4 Monaten hartem Tanztraining war es am 23. Jänner 2010 endlich soweit. Der Moment auf den 9 Moskitos, 9 Coyoten, 6 LeiterInnen und 2 Choreographen hingearbeitet und hingefiebert haben. Aus Coolness wurde plötzlich Nervosität, aus Gleichgültigkeit plötzlich Lampenfieber...

Schlussendlich aber legten 18 Kids eine bravouröse Eröffnung hin, die auch gleichzeitig der Auftakt für eine lange und vor allem intensive Ballnacht war. So spektakulär wie die Eröffnung ging es auch bei der Mitternachteinlage weiter, die wie jedes Jahr von den LeiterInnen der Gruppe gemacht wurde.

Im Großen und Ganzen war dies eine Ballnacht, die der/die eine oder andere noch lange in Erinnerung bleiben wird.

Die Bilder vom Pfadfinderball 2010 finden Sie in der Bildergalerie. Das Video der fulminanten Eröffnung der Mosktios und der Coyoten, sowie die Mitternachtseinlagefinden Sie auf unseren Seiten bei Youtube.com. Den Zeitungsartikel der Bezirksrundschau Linz - Land über den Pfadfinderball finden Sie in unserem Downloadcenter.