CaEx-Überstellung der Eulen und Panther

Am letzten Oktoberwochenende fuhren wir für unsere Überstellung nach Salzburg. Wir übernachteten in einem Pfadfinderheim der Gruppe Salzburg Maxglan. Nachdem wir unser Quartier bezogen hatten, gingen wir in die Stadt zu „Exit the Room“.

Dort war es sehr spannend, aber auch sehr schwer. Alle Teams schafften es, in der vorgegebenen Zeit die Rätsel zu lösen und konnten den Raum rechtzeitig wieder verlassen. Nachdem alle Teams aus ihrem Raum draußen waren, unterschrieben wir noch am Fliesenboden und fuhren dann mit dem Bus zurück in unsere Unterkunft.

Danach machten wir es uns in unserem Raum gemütlich, während die Leiter das Abendessen vorbereiteten. Nach dem Essen spielten wir einige Spiele, wie z.B.: Pokern, Wortblitz, Dixit, und gingen erst sehr spät schlafen.

Am nächsten Tag frühstückten wir gemütlich, packten unsere Sachen und spielten noch ein paar spannende Spiele. Das Wetter war sehr windig und regnerisch, deshalb blieben wir im Haus. Nach dem Putzen unseres Quartiers ging es leider auch schon wieder nach Hause.

Es war ein sehr schönes Wochenende!