Eine kleine, aber feine Abordnung war am letzten Septemberwochenende bei der Landesleitertagung in Puchberg bei Wels. Am Samstag wurde in den Arbeitskreisen der unterschiedlichen Stufen  gearbeitet, genetzwerkt, Erfahrungen ausgetauscht und über die Zukunft, auch über das nächste Landeslager, philosophiert. Anschließend ging es mit dem Bus nach Wels ins Welios Center, wo uns ein Fest anlässlich des Jahres der Freiwilligen erwartete. Zuerst konnten wir das Welioscenter erkunden. Wir waren faszinierd von derAusstellung zum Thema Energie. Dann bedankte sich Landeshauptmann Josef Pühringer mit einer Rede und einem perfekten Buffett bei den Pfadfinder/innen für ihre Arbeit in der Gesellschaft. Zurück in Puchberg ging es in die "Plastikbar", wo das eine oder andere Gläschen geleert wurde. Nach einer kurzen bzw für manche sehr kurzen Nacht besuchten wir Workshops zu den unterschiedlichen Themen. Nach der allgemeinen Tagung ging es noch zum Mittagessen und dann nach Hause. Es war ein sehr nettes Wochenende. Für nächstes Jahr wäre es schön, wenn sich noch mehr aufraffen könnten um nach Puchberg zu fahren.