Am 10. Dezember fuhren die Totenkopfäffchen gemeinsam mit den Tigern zur VOEST ALPINE Betriebsfeuerwehr. Wir wurden gleich nett empfangen und erhielten erste Informationen über die Tätigkeit der Feuerwehr im VOEST Gelände und rund herum. Es wurden noch einige Fragen beantwortet und dann war es soweit: Die Totenkopfäffchen und Tiger durften, wie die echten Feuerwehrmänner beim Einsatz direkt vom Aufenthaltsraum über eine Stange in die Halle rutschen. Danach bekamen wir eine Führung durch das Feuerwehrgebäude und natürlich wurden auch die 13 Autos bewundert. Dabei darf eine kleine Ausfahrt nicht fehlen. Zum Schluss durften wir noch Feuerwehrmann und Feuerwehrfrau spielen und mit verschiedenen Feuerlöschern ein richtiges Feuer löschen. Wir werden diesen schönen Ausflug gut in Erinnerung behalten.