Nachdem der traditionelle Termin unserer Versprechensfeier für neue Wichtel & Wölflinge im April nicht stattfinden konnte, holten wir diesen im Zug der Sommeraktion letztes Wochenende nach. Denn unser Halstuch ist natürlich heiß begehrt und das wollen wir unseren Jüngsten natürlich nicht vorenthalten!

Zu einem richtigen Pfadfinder / einer richtigen Pfadfinderin gehört auch ein bisschen Mut und Geschicklichkeit, daher wurden die Kinder vor eine Herausforderung gestellt. Sie mussten den Mühlbach über eine Seilbrücke überwinden. Alle meisterten die Mutprobe mit Bravour - Gratulation!

Danach war es dann so weit, das Versprechen wurde heuer ausnahmsweise nicht in die Hand der Leiterinnen und Leiter abgelegt sondern auf die Pfadfinderfahne und die neuen Wichtel & Wölflinge bekamen endlich ihr eigenes Halstuch verliehen. Den Nachmittag ließen wir dann wieder klassisch mit Bosner und Lagerfeuer ausklingen.