Am 1. Februar 2014 wagten sich die WiWö aufs Eis. Es war eine schöne Abwechslung zur regelmäßigen Heimstunde und ein großer Spaß für Leiter und Kinder.

Liebe WiWö-Eltern,

Gute Nachrichten:

Ab Jänner bieten wir wieder eine Dienstags-und eine Mittwochsheimstunde an.

Es wäre für uns sehr hilfreich, wenn ihr euch einen Tag aussucht und bei dem dann auch bleibt.

Momentan kommen ca. 45 Kinder am Dienstag, und um die Heimstunden wieder ruhiger und angenehmer zu gestalten, bitten wir diejenigen von euch, bei denen der Mittwoch ohnehin besser passt, und jene für die es egal ist, dass ihr eure Kinder ab Jänner am Mittwoch zu uns bringt.

Wir hoffen, dass die Aufteilung halbwegs gleich ausfällt und freuen uns auf die nächsten Heimstunden!

 

Gut Pfad,

die WiWö-Leiter

Den aktuellen Heimstundenplan findet ihr hier.

Zu den BildernKaum hat die Adventszeit begonnen, schaut auch schon der Nikolaus bei uns in der Heimstunde vorbei. Er und seine beiden Krampushelfer hatten für die Kinder die zuvor selbstgebastelten Nikolaussackerl reich befüllt, daher konnten wir uns die leckeren selbstgebackenen Lebkuchen für die Weihnachtsheimstunde aufheben.
Als Dank dafür, wurden ihm von den Kindern selbstgeschriebene Gedichte vorgetragen und Lieder gesungen.

Es war sehr Schön, es hat uns sehr gefreut! Danke an den Nikolaus und seine Helfer!

Zur BildergaleriePassend zu Halloween bastelten die WiWö heute gruselige Plüschfledermäuse.
Es war eine lustige Heimstunde und die Ergebnisse können sich echt sehen lassen!

WiWö-Kennenlernwochenende 2013 - Bildergalerie

Letztes Wochenende haben 36 Wichtel und Wölflinge den Hörschinger Kartoffeln geholfen, sich gegen fiese Kartoffelkäfer zu wehren.

In Gruppen haben die Kinder in der Au 7 verschiedene Stationen zum Thema Kartoffel bewältigt und sich so zu Kartoffelspezialisten ausgebildet. Unter anderem wurden verschiedenste Kartoffelspeisen verkostet, ein Quiz absolviert, Käfer gebastelt, Pommes geschnitten und die Geschicklichkeit auf die Probe gestellt.

Gemeinsam mit den Kindern und ihrem neu erlernten Wissen, konnten die Kartoffeln anschließend die fiesen Käfer vertreiben und wurden so nicht mehr von ihnen angeknabbert.

Bevor wir dann alle gemeinsam die Nacht im Pfarrhof verbrachten, haben wir noch ein spezielles Kartoffelmenü von unserem tollen Küchenteam serviert bekommen. Es gab Folienkartoffeln und natürlich die leckeren selbst geschnittenen Pommes.
Als krönender Abschluss dieses Tages, besuchten wir noch den traditionellen Singkreis bevor wir alle hundemüde in die Schlafsäcke fielen.

Vielen Dank für dieses schöne Wochenende!

Leiter: Tamara, Helene, Lukas, Viki, Daniel, Pauli, Katrin
Helfer: Manfred, Gerlinde, Marion, Tanja
Küche: Stefan, Philip, Rosi, Flo
Fotos: Robert, Lukas

Kennenlernwochenende

Liebe Wichtel, liebe Wölflinge, liebe Eltern!

 Wie bereits in unserem Heimstundenplan angekündigt, haben wir für den Herbst ein Kennenlernwochenende geplant.

Termin: 26. bis 27. Oktober 2013

 

Treffpunkt: Samstag, 26. Oktober um 14:00 Uhr im Pfarrhof Hörsching

Ende: Sonntag, 27. Oktober um 09:30 Uhr im Pfarrhof Hörsching

 

Mitzunehmen ist: Kleiner Rucksack, Trinkflasche, Schlafsack, Zahnputzzeug und Handtuch, Jogginganzug zum Schlafen, ev. Taschenlampe, Regenjacke, Kopfbedeckung, Hausschuhe, feste Schuhe, Halstuch (wenn vorhanden), Geschirrsackerl mit Plastikteller und –häferl, Metallbesteck und Geschirrtuch.

Ablauf: Am Samstagnachmittag gibt es einen Stationenlauf in der Au und ab ca. 19.00 Uhr werden wir uns am Singkreis befinden. Die Übernachtung findet im Pfarrhof statt.

Gameboy, Nintendo, PSP, MP3-Player und Handy brauchen wir an diesem Wochenende nicht.

Achtung: Am 26. Oktober werden die Uhren um 03.00 eine Stunde zurück gestellt!

 

Sollten Probleme (Heimweh, etc.) auftreten, werden wir sie gerne kontaktieren.

Für weitere Fragen stehen wir gerne zur Verfügung:

Daniel Mara: 0664/3639017

Katrin Seidl:   0699/17010096

Nachträgliche Anmeldungen bitte bis spätestens Freitag 25.10.2013 an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zur Bildergallerie Am 08.10.2013 haben die Wichtel und Wölflinge die Heimstunde im Wald verbracht. Bei schönen Herbstwetter haben wir gemeinsam Steckerlhütten gebaut, Pflanzen kennengelernt und geübt wie man richtig mit dem Messer umgeht. Es war eine lustige Heimstunde und wir freuen uns bereits auf unseren nächsten Ausflug in den Wald.

Liebe Eltern,

Nächste Woche, am 8. Oktober, findet die Heimstunde im Wald statt.

Wir treffen uns deshalb um 17:30 Uhr beim Tennisplatz in Rutzing.

Die Kinder können gerne ein Taschenmesser mitnehmen.

Bei Regen findet die HS wie gewohnt im Pfarrhof statt.

Geben Sie diese Information wenn möglich auch an andere Eltern weiter, damit auch sicher alle Bescheid wissen.

 

Danke und Gut Pfad,

Die WiWö-Leiter

Versprechensfeier Fuchshuber Anna - BildergalerieAm Samstag, 22.06.2013 bekam Anna endlich ihr eigenes Pfadfinderhalstuch!

Anna legte das Versprechen in die Hand ihres Leiters Daniel ab.

Wir wünschen dir,liebe Anna,gaanz viel Spaß und viele schöne Momente bei uns Pfadis!