Unser jährliches Wochenendlager fand von 28. bis 29. Mai 2016 in Gallneukirchen statt. Samstagmorgen trafen sich alle voller Vorfreude beim KUSZ um anschließend mit dem Bus ins Gallneukirchner Pfadi-Heim zu fahren. Nach dem Bezug des Zimmers gab es das Mittagessen. Das diesjährige Thema unseres Wochenendlagers lautete “Panzerknacker“. Kurz nach dem Essen wurde uns ein fieser Dieb zum Verhängnis, der leider das Frühstück für den nächsten Tag mopste. Der ortsansässige Polizist war leider auch keine Hilfe, so mussten die WiWö selbst auf Diebesjagd gehen & das Frühstück mit vereinten Kräften wieder zurückgewinnen. Dies wurde erfolgreich geschafft und am Abend saßen wir alle gemütlich beim Lagerfeuer, sangen Lieder und hörten Sketche. Um 22 Uhr hieß es dann für unsere fleißigen Wichtel und Wölflinge sich in den Schlafsack zu kuscheln. Nach einer kurzen Nacht weckten wir unsere Körper mit dem Frühsport auf und haben uns danach das Frühstück verdient. Alles wurde zusammengepackt und wir spielten noch unser traditionelles „Spielespiel“. Damit ging ein gelungenes Lager zu Ende und DANKE an alle die mitgewirkt haben.