Wichtel beim Steckerlbrotgrillen

Vergangenes Wochenende fand das Wochenendlager für die Wichtel & Wölflinge auf der Helfenberger Hütte in Afiesl nahe der tschechischen Grenze statt. Obwohl das Wetter etwas besser hätte sein können, hatten sowohl die Kinder als auch die Leiterinnen und Leiter viel Spaß miteinander und ein sehr gutes Auskommen. Das Lager stand unter dem Motto "Asterix erobert Rom" und so kam es, dass die Kinder einige spannende Stationen bei Schlüsselfiguren des gallischen Dorfes absolvieren durften, um eine Wette gegen Caesar zu gewinnen und den Galliern zum Sieg zu verhelfen. Außerdem wurde eine nächtliche Versprechensfeier mit einem kleinen Fackelmarsch für die Wichtel & Wölflinge, die bei der ersten Versprechensfeier nicht dabei sein konnten, abgehalten.

Wir möchten uns an dieser Stelle beim Küchenteam (Stefan, Marianne, Tobias, Florian) bedanken, das hervorragende Arbeit geleistet und uns allen kulinarische Freuden zubereitet hat.

WiWö Versprechensfeier 2012 - BildergalerieAn diesem windigen Wochenende erhielten 15 Wichtel und Wölflinge bei der Versprechensfeier am Reumayr-Grund nach der Mutprobe - heuer in Form einer Affenrutsche - das Halstuch der Pfadfindergruppe Hörsching und leisteten dabei das Pfadfinderversprechen. Wir hoffen, dass uns die neuen kleinen Pfadfinderinnen und Pfadfinder viele Jahre erhalten bleiben und vor allem, dass es ihnen viel Freude bereitet hat. Nicht nur bei der Versprechensfeier, sondern auch in Zukunft bei allen Pfadfinderaktionen.

2012_jahreshauptversammlung_tagesordnung_200pxWerte Leiter und Mitarbeiter der Pfadfinder Hörsching, geschätzte Eltern!

Am 13. April 2012 um 19:30 Uhr findet im GH Weiß die Jahreshauptversammlung statt. 

Hier erfahren Sie aus erster Hand alles was im abgelaufenen Jahr passiert ist, und welche Herausforderungen im kommenden Jahr auf uns warten.

Im Anschluss an die Jahreshauptversammlung gibt es eine sehr kurzweilige Diashow über das abgelaufene Arbeitsjahr.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Hierfinden Sie die Einladung, sowie die Tagesordnung zum download

Staffelmarathon Wels 2012 - BildergalerieAm Sonntag fand der 21. Staffelhalbmarathon in Wels statt, wo wir eine Delegation von 24 Pfadfinderinnen, Pfadfindern und Pfadfinderfreunden zu 8 Staffeln entsendeten, um Ruhm und Ehre nach Hörsching zu holen. Neben der großartigen Laufleistung aller Teilnehmer dürfen wir uns auch über den hervorragenden dritten Platz in der Mixed-Staffelwertung von Eva, Tobi und Jürgen freuen.

Auch das Wetter war uns hold, bei strahlendem Sonnenschein und gefühlten 30° ließen wir die Sportveranstaltung beim Stiefelwirten gemütlich ausklingen.

Ergebnisse können der Pentek-Timing-Website entnommen werden.

Flurreinigung 2012Man glaubt es kaum, und dennoch ist es schon wieder 2 Jahre her, seitdem wir die letzte Hörschinger Flurreinigung durchführten. Wer mit etwas offenen Augen durch die Gegend geht, wird sehen, daß sich in dieser Zeit in unserem Gemeindegebiet entlang von Wegen und Straßen schon wieder eine Menge an Unrat angesammelt hat.
Wir müssen zwar nicht bis zum Bauch im Müll waten, aber es wäre doch wünschenswert, wenn wir unseren unmittelbaren Lebensraum wieder etwas von unserem Zivilisationsmist befreien könnten. 120 Müllsäcke und ein Traktor voll Sperrmüll waren es beim letzten mal.

Als Pfadfinder ist uns diese Aufgabe ein besonderes Anliegen ebenso unserer Gemeinde, die uns für diese Aktion sehr dankbar ist und uns auch wieder tatkräftig unterstützt.

Damit diese Aktion gelingen kann ist jeder einzelne von Euch wichtig – ein jeder sollte sich angesprochen fühlen und mithelfen einen kleinen Beitrag für unsere saubere Umwelt zu leisten. Erstmalig werden uns heuer auch eine Anzahl von Jungfeuerwehrmännern, Ortsentwicklungsverein, Obstbauverein, Kinderfreunde und anderer politische Vereine mitunterstützen. Darüber hinaus ist natürlich jeder eingeladen mitzugehen, Eltern, Großeltern, jeder der sich bücken kann, ist uns äußerst willkommen.

Nun zum Organisatorischen: 
Treffpunkt der Routenverantwortlichen bzw. derjenigen die noch keiner Gruppe zugeordnet ist um 12:45 Uhr im Bauhof! Gestartet wir um 13:30 Uhr von folgenden Ausgangspunkten: GH Cagitz, BH Hörsching, Fa. Lagerhaus / Fa. Ertl, Fa. Reder / Fa. Polytec, Wibau / Rutzing, Fa. FuchsHuber, Kindergarten Oedt, Forellenhof, Fa. Jet-Tankstelle.

Auf festgelegten Routen wird dann zum Bauhof Hörsching gegangen. Der gesammelte Müll wird in Säcken am Straßenrand zwischengelagert und von dort mit PKW-Anhängern und Traktoren zum Bauhof transportiert. Ab 17:00 Uhr verwöhnen uns die GILDE-Köche mit dem Allerfeinsten im Restaurant „Bauhof“.

Mit unserer Aktion stehen wir auch wieder im Fenster der Öffentlichkeit und es sollen uns an diesem Nachmittag auch wieder viele Leute sehen und sich über unsere Arbeit Gedanken machen. Pfadipulli / Uniform und Halstuch sind daher ein schönes Zeichen! Auch alle anderen Vereine sind dazu eingeladen sich der Öffentlichkeit wenn vorhanden in deren Uniform zu zeigen.

Zum Schutz und besserm Gesehen werden bitte Warnwesten getragen. Ordentliches Schuhwerk und Kleidung für ev. widriges Wetter und tiefen Boden, wäre auch von Vorteil. Zur Dokumentation von schlimmen Umweltsünden wäre auch ein Photoapparat dienlich. Handschuhe und Müllsäcke stehen bereit.

Bemalung Wintnerhaus - BildergalerieDer Ortsentwicklungsverein „Liebenswertes Hörsching“ hat eingeladen, am Samstag 3. März das Windner-Haus zu bemalen. Selbstverständlich kamen die Pfadis dieser Einladung gerne nach! Mit Schwämmen, Rollen und Pinseln wurde das Haus von größeren und kleineren Kindern bunt bemalt – unter Anleitung und tatkräftiger Hilfe mancher Erwachsener, die mindestens genau so freudig bei der Sache waren.

„Das schönste Haus von Hörsching“ so sind sich die Teilnehmer – und nicht nur die - einig.

Jedenfalls war es eine tolle Sache, die man sicher nicht alle Tage erlebt.

Viele Bilder und Berichte der Aktion finden Sie auch auf folgenden Medien:

logo_oevh
logo_oon_klein    logo_tips
Artikel in der Homepage Artikel in der Onlineausgabe
Artikel in der Printausgabe
vom 07.03.2012
Artikel in der Printausgabe TIPS Linz
vom 14.03.2012 

WiWö Faschingsheimstunde - BildergalerieIn der Woche vor den Semesterferien standen die beiden WiWö-Heimstunden am Dienstag bzw. Mittwoch ganz im Zeichen des Faschings. Sowohl die Wichtel und Wölflinge, als auch deren Leiterinnen und Leiter kamen bunt verkleidet in die Heimstunden und hatten bei Spiel und Krapfen viel Spaß gemeinsam.

In diesem Sinne wünschen wir erholsame Semesterferien und einen erfolgreichen Start ins Sommersemester 2012.

2012_logo_faschingssitzungIch und mein blauer außerirdischer Reporterkollege erkundeten bei der diesjährigen Faschingssitzung an drei aufeinander folgenden Abenden im KUSZ die Spezies der Pfadfinder. Gleich zu Beginn fanden zwei Vertreter dieser Unterart der Menschen den Weg zur Bühne trotz modernster Technik leider nicht. Als nächstes wurde dem zahlreich anwesendem Publikum die Lagerfeuerromantik näher gebracht. Zum Thema Frühsport und Hygiene gab es je eine Einlage mit Musik. Insgesamt beteiligten sich 9 Leiter und Freunde der Pfadfindergruppe Hörsching an unserem Beitrag und zahlreiche Weitere im Technikteam. Zum Abschluss präsentierten wir noch zwei nicht ganz ernst gemeinte Beispiele für die sprichwörtliche Hilfsbereitschaft unserer Spezies.