Nächster Termin

13 Aug
WiWö Sommerlager
Datum 13.08.2021 14:30 - 15.08.2021 16:00

„JUHU, wir dürfen im Gewölbe schlafen und Party machen!“ - das war der erste Satz, den die Leiter der Patrulle der Igel hörten, als wir beschlossen haben am Samstag vor der Elisabethmesse (13. November 2011) eine Übernachtung zu planen. 

Am Samstag probten wir die Lieder, die am nächsten Tag in der Messe gesungen werden sollten.
Danach sicherte sich ein jeder einen Platz zum Schlafen und wir kochten dann ein gutes Abendessen.
Nach viel Spaß und Spiel wurden wir müde und um Mitternacht fielen wir in unsere Schlafsäcke und schliefen durch bis zum großen Tag. Unsere Patrulle durfte das erste Mal eine Pfadfindermesse gestalten, das Motto lautete: Freundschaft ist mehr wert als alles andere.
Die Igel haben sich sehr über den Applaus nach der Pfadfindermesse gefreut und es wird nicht unsere letzte gewesen sein, die wir gestalteten.
Auch der anschließende Pfarrkaffee, den die Patrulle der Moskitos durchführte, durfte sich über den reichlichen Besuch der Messegeher freuen. Das leckere Chili Con Carne (insgesamt 43 kg), das von der Patrulle der Adler und Leoparden liebevoll zubereitet wurde, rundete diesen gelungenen Vormittag super ab. Vielen Dank an alle helfenden Hände!!

Am gestrigen Samstag fand der erste Hörschinger Vereinstag im Kultur- und Sportzentrum statt. Die Pfadfindergruppe Hörsching war natürlich mit dabei und zahlenmäßig stark vertreten. Die Präsentation unseres Vereines in Form einer mit Ton unterlegten Diashow fand guten Anklang und ist auch als Promotionalvideo auf YouTube zu finden.

Traditionellerweise fand im Oktober der Singkreis statt.

 

In der Rutzinger Au stürzte am 15. Oktober, einem helllichten Samstagnachmittag, ein U.F.O. ab. Unsere hilfsbereiten Wichtel & Wölflinge unterstützten Pipsi und Pupsi, zwei wirklich nette Außerirdische, beim Sammeln der Ersatzteile für die Reparatur. Sie bastelten kleine Raketen, sammelten Meteoriten ein, lösten eine Geheimschrift, kletterten über einen Bach und bewältigten noch viele andere Aufgaben. Nach diesem anstrengenden, wunderschönen, aber sehr kalten Nachmittag überraschten uns im Pfarrhof weitere Außerirdische mit köstlichen Alienfingers! Dann wurden die gesammelten Ufoteile zusammengeklebt und jede Gruppe übergab ihren Zettel im schon dunklen Pfarrgarten an Pipsi. Glücklich stiegen unsere beiden neuen Freunde in ihr wieder flugtüchtiges Vehikel und entschwanden in den Nachthimmel. Vor dem Zubettgehen brachten die 36 WiWö noch den Pfarrsaal mit diversen Liedern zum Brodeln. Am Sonntag folgten noch ein herrliches Frühstück und das obligatorische Zusammenräumen. Danke an alle WiWö-Leiter, RaRo und das Küchenteam für dieses gelungene Kennenlernwochenende!

Ihr findet uns auch auf den folgenden Plattformen

facebook instagram youtube rss mail phone