Elisabethmesse & Toastmanufaktur 2015 - Bildergalerie

Am Sonntag wurde die Elisabethmesse mit dem Thema „Weltweite Verbundenheit" von den Rangern & Rovern gestaltet. Wir beschäftigten uns mit der Frage „Was ist eigentlich Verbundenheit?" und „Wer kann sich mit wem verbunden fühlen?".
Verbundenheit ist wie ein unsichtbares Band, man spürt es, doch man kann es nicht sehen. Es gibt so viele Arten der Verbundenheit und jeder von uns definiert sie etwas anders. Wir Pfadfinder fühlen uns miteinander verbunden und erleben dies immer wieder in unseren Heimstunden und Aktionen.
Zu einer gelungenen Messe gehört auch der anschließende Pfarrcafé: Es gab leckere Kuchen, die von den Zebras mit Kaffee serviert wurden und die RaRo verwöhnten mit ihrer Toastmanufaktur.

Zahlreiche RaRos taten ihr Bestes, um die schmackhafen Toast's zuzubereiten. Von Leberkäsetoast bis zum Nutella-Bananen-Toast - da war für jeden etwas Passendes dabei! Sowohl die Gäste als auch die Pfadfinderinnen und Pfadfinder hatten einen sehr gemütlichen Sonntag. Wir freuen uns schon auf ein nächstes Mal.