Nächster Termin

28 Jun
Heimstunde Meerestiere
Datum 28.06.2021 18:15 - 19:45


Tanja und Anton haben sich standesamtlich getraut!

 

Liebe besteht nicht nur darin,

dass man einander ansieht,

sondern, dass man gemeinsam

in die gleiche Richtung blickt!

Antoine de Saint-Exupéry

 

Liebe Tanja, lieber Anton!

An dieser Stelle dürfen wir Hörschinger Pfadis ganz herzlich gratulieren und wünschen euch alles erdenklich Gute für euren weiteren gemeinsamen Lebensweg.

Wir bedanken uns, dass wir letzten Samstag (mit Abstand) Teile eures besonderen Tages mitgestalten durften und

freuen uns auf die kirchliche Trauung (und vor allem auf die große Feier) 2022.



Da wir leider schon lange keine richtigen Heimstunde abhalten konnten, haben die Leiter*innen der Meerestiere eine virtuelle Osteraktion für ihre GuSp geplant 🐣. So konnten auch in Corona Zeiten gemeinsam leckere Ostermuffins gebacken werden 😍.
 

Die letzten fleißigen Müllsammler beenden gerade ihre Reinigungsrunde quer durch Hörsching. Vielen Dank an alle Helfer*innen heute - neben zahlreichen Patrullen haben auch viele andere Hörschinger Vereine und Familien geholfen, Hörsching ein Stück sauberer zu machen.

Auch in dunklen Zeiten gibt es Highlights - unseren jährlichen Jahresrückblick zum Beispiel, frei Haus von unseren Leiter*innen und Mitarbeiter*innen geliefert. Was viele von euch mit einem netten Gespräch - und natürlich der Bitte um eine Spende für unsere Jugendarbeit - verbinden, haben wir heuer situationsbedingt kontaktlos und mit Beilagezettel umgesetzt.

Hast du unsere Zeitung schon in deinem Postkasten gefunden? Wenn nicht, nicht traurig sein: sie findet in den nächsten Wochen bestimmt ihr neues Zuhause in ganz Hörsching!

Gar nicht traurig wären wir natürlich darüber, wenn ihr uns auch heuer wieder mit einer kleinen Spende in unserer Jugendarbeit unterstützen könntet, die - so hoffen wir zumindest - heuer wieder zurück in etwas weniger digitale und mehr outdoormäßige Bahnen kehren kann. Wir sind jedenfalls motiviert!


🎀 Vergangenes Wochenende wäre es soweit gewesen: DER BALL 2021

Die Falken, Seeadler und Erdmännchen hätten heuer unseren alljährlichen Pfadfinderball mit einem Tanz eröffnet. Es wäre ein Abend gewesen, an den sie sich ihr ganzes Leben lang zurückerinnert hätten. Monatelang hätten sie sich getroffen, um gemeinsam zu proben und einen Tanz zu lernen.💃🕺
Aus anfänglicher Demotivation und Enttäuschung wurde Tatendrang und so trafen wir uns wieder um zu Proben - nur eben virtuell. Schlussendlich hat jeder einzelne dazu beigetragen, gemeinsam und doch mit Distanz diesen heutigen Abend zu eröffnen. 🌟
Wir wünschen euch einen tollen Nicht-Ball-Abend und freuen uns bereits jetzt auf Jänner 2022.
 

Ihr findet uns auch auf den folgenden Plattformen

facebook instagram youtube rss mail phone